Girokonto ohne Schufa

schufaEine negative Schufa kann für Bankkunden gravierende Probleme bedeuten. Oftmals entsteht ein negativer Schufaeintrag unverschuldet oder durch mangelhafte Aufklärung oder Missverständnisse seitens der Bank. Doch selbst wenn der Eintrag ungerechtfertigt ist, bleibt dieser zunächst bestehen. Wer jedoch einmal eine negative Schufa hat, der wird bei den meisten Banken einfach abgewiesen. Ein Girokonto ohne Schufa zu bekommen, scheint unmöglich.

Es gibt dennoch einen Ausweg aus dieser Situation. Selbst wenn Sie momentan ohne Girokonto sind und eine negative Schufa haben, können wir Ihnen helfen. Zunächst sollten Sie sich auf die Suche nach einem Girokonto auf Guthabenbasis machen. Leider bieten viele Banken ein solches Guthabenkonto nicht an oder verlangen selbst dann noch eine Schufaauskunft. Wenn Sie eine negative Schufa haben, bekommen Sie häufig nicht einmal ein solches Girokonto auf Guthabenbasis. Sie sind kein Einzelfall, denn in Deutschland besitzen  etwa 1,8 Millionen  kein Girokonto mehr.

Wir zeigen Ihnen eine Möglichkeit sofort eine vollwertiges Girokonto ohne Schufa zu eröffnen. Obwohl jede Bank eigentlich verpflichtet wäre ein sogenanntes Jedermann-Konto auf Guthabenbasis anzubieten, wird dies in der Praxis meist verwehrt. Kontoeröffnungen können bei negativer Schufa nach wie vor einfach abgelehnt werden. Eine positive Ausnahme ist hierbei die wirecard Bank AG.

Ein Girokonto ohne Schufa ist bei der wirecard bank AG möglich:

Bei der wirecard bank AG handelt es sich um ein deutsches Geldinstitut, das ein vollwertiges Girokonto auf Guthabenbasis anbietet. Bei einem Konto auf Guthabenbasis spricht man auch von einem Prepaid-Konto. Es kann bei der wirecard bank AG selbst bei negativer Schufa problemlos eröffnet werden. Die monatliche Grundgebühr von 10 Euro pro Monat ist völlig in Ordnung, schließlich erhalten Sie neben dem Girokonto auch eine vollwertige Kreditkarte.

Sie erhalten bei der wirecard bank AG sämtliche Leistungen, die Sie auch von Ihrer Hausbank gewohnt sind. Selbstverständlich lässt sich das Prepaid Trio Konto der wirecard bank dabei komfortabel online nutzen. Bei diesem Angebot sowohl Leistung als auch der Service.

Die Leistungen des Girokonto ohne Schufa der wirecard bank AG:

– Sofortige  und schnelle Eröffnung  auch bei negativer Schufa
– Ein vollwertiges Girokonto ohne Schufa bzw. ein schufafreies Konto
– Girokonto ohne Schufa bei einer in Deutschland ansässigen Bank
– Kontoführung via Online-Banking bequem und sicher von zu Hause
– EC-Karte sowie Prepaid-Kreditkarte von VISA inklusive
– einmalige Einrichtungsgebühr: 39,00 Euro
– monatliche Grundgebühr nur 9,90 Euro

Die wirecard bank AG hat eine deutscher Banklizenz und steht unter der Aufsicht von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Sämtliche Spareinlagen und Guthaben der Kunden sind bis zu einer Höhe von 1,5 Millionen Euro je Kunde abgesichert. Die wirecard bank AG ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken angeschlossen.

Mehr Informationen und Kontoeröffnung

Kommentare sind geschlossen